PSYCHOTHERAPIE 1
AKTUELLES - NEUES
Sprechzeiten
HYPNOTHERAPIE - DGH
DGH-Zentrum Nord
NOTFALL-ADRESSEN
Schmerzbehandlung
Schmerztherapie
Psychotherapie
Einzeltherapien
Verhaltenstherapie
Tiefenpsychologie
Klinische Hypnose
Biofeedback
Gesprächstherapie
Schmerztherapie
Tinnitus
Neuropsychologie
Zahnmedizin
Psychosomatik
Nervenläsionen
Testdiagnostik
Vorsorge
Psycho-Prax-Medien
Praxisräume 1
Service 1 - Video
Interessante LINKS
INTERN
Qualitätszirkel
Datenschutzerklärung
Impressum
Sitemap


Besucherzahlen 2005
mit Beginn am 5.1.2005
Schau mich an. Ich bin ganz stolz!
Der Milchzahn ist weg!
Bald kommt mein erster neuer Zahn ......
Im Behandlungsraum
Hypnonarkose und Narkohypnose
Bildkopie ├╝berlassen durch Dr. A. Rinne

Psychologie und Psychotherapie in der Zahnmedizin?

"Ich bin doch nicht verrückt!" Nein, das sind auch andere Patienten/-innen nicht die psychische- und körperliche Probleme durch eine Psychotherapeutische Behandlung beseitigen oder lindern wollen.

In der Regel verläuft eine zahnärztliche Untersuchung und Behandlung ohne Probleme. Doch was kann der Psycho-therapeut für den Zahnarztpatienten tun?

Die Psychologie kann helfen bei:

  • Zahnarztangst
  • Angst vor Schmerzen
  • Der schmerzfreien, oder schmerzarmen Behandlung
  • Beim Heilungsverlauf
  • Problemen wie Würgen, Schlucken, Verspannungen
  • Gesichtsschmerz (atypischer)
  • Bißnahmen
  • Prothesenunverträglichkeiten
  • Zähneknirschen (Bruxismus)
  • Myoarthropathie
  • Blutungen (Blutungskontrolle)
  • Kreislaufproblemen
  • Kinderbehandlungen
  • Aphten, Geschwüre, Warzen
  • Bulimie (der Zahnarzt bemerkt verätzte Zähne)
  • Problempatienten (z. B. Bluter, Allergien)

Zur Anwendung kommen im speziellen die Klinische Hypnose / Hypnotherapie und Interventionen aus der Psychotherapie und Verhaltensmedizin.

Schauen Sie doch auch einmal auf diese Homepage einer Kooperationspraxis:

Praxis am Kehlbrink

 - warum nicht aus Spass auf den unten stehenden Link klicken ? - und bitte etwas warten, dann .......... und dann ........ wird der Hintergrund bunt und Sie können den Text als PDF- Datei im Adobe (Acrobat-) Reader lesen.

Oder einach nur herunterladen (rechte Maustaste- Ziel speichern unter....) auf dem eigenen Rechner öffnen und mit Adobe Reader die PDF- Datei anschauen.

"Es geht mir auf den Zahn!"

Weitere Links:

Hypnose in dieser Homepage

Biofeedback in dieser Homepage

Schmerztherapie in dieser Homepage

Verhaltenstherapie in dieser Homepage

Angst, Phobie in dieser Homepage

Hypnose in der Zahnmedizin 1

Hypnose in der Zahnmedizin 2

Zahnarztangsthilfe

Deutsche Gesellschaft für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde

Zahnbehandlungsangst (Wissenschaftliche Stellungnahme der DGZMK)

 

Alle Rechte zur Vervielfältigung und Nutzung der Inhalte dieser Homepage für gewerbliche Zwecke obliegen Gilbert Bejer, Detmold

to Top of Page